Akupessur – APM nach Dr. Penzel

Energetisierend – Schmerzlindernd – Ausgleichend – Entspannend

Die Akupunktmassage nach Penzel ist eine der ältesten europäischen Meridiantherapien mit Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der klassischen Akupunkturlehre. Sie wurde in den 50er und 60er Jahren in Deutschland vom Masseur Willy Penzel entwickelt.

Wirkung

Der gesamte Körper des Menschen ist mit Energiebahnen, den sogenannten Meridianen und Akupunkturpunkten überzogen. Wenn es in diesem Energiesystem zu Engpässen oder sogar Blockaden kommt wirkt sich das ganze System aus.

Durch die Behandlung wird die körpereigene Steuerenergie zum fließen gebracht und der „innere Arzt“ aktiviert.

Die Wirksamkeit von Akupressur ist durch eine vielzahl an Studien nachgewiesen, eine Liste der möglichen Behandlungen wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) unter Indikationsliste und Studienverweise publiziert

Besonders gut können folgende Beschwerden behandelt werden

  • Wirbelsäulen- und Gelenksblockaden
  • Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Funktionelle Beschwerden der inneren Organe
  • Schmerzzustände unklarer Herkunft
  • Rheumatischer Formenkreis
  • Müdigkeit und Stress
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Konzentrationsschwierigkeiten

Lebensenergie – Immunabwehr – Migräne – Rückenschmerzen